Glossar


Begriff Definition
Aushub- und Ausbruchmaterialien Aushub- und Ausbruchmaterial fällt beim Ausheben von Gebäudefundamenten und beim Bau von Infrastrukturprojekten (Tunnel-, Strassen- und Leitungsbau) an und besteht hauptsächlich aus Fels und Erdreich.
Beifang In vielen Fischereien gibt es Beifang. Das heißt, dass außer den Zielarten andere Arten ungewollt mitgefangen werden. In den meisten Fällen werden diese dann tot oder sterbend ins Meer zurückgeworfen.
Bruttoinlandprodukt Das Bruttoinlandprodukt gibt den Gesamtwert aller Güter, Waren und Dienstleistungen an, die während eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft als Endprodukte hergestellt wurden, nach Abzug aller Vorleistungen.
Endverbraucher Eine Person, die als Letztes ein Lebensmittel verbraucht.
Energieausbeute Menge an Energie, die bei einem Prozess gewonnen wird.
Entwicklungsländer Als Entwicklungsland wird ein Land bezeichnet, bei dem die Mehrzahl seiner Bewohner hinsichtlich der wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen einen messbar relativ niedrigen Lebensstandard haben.
Fossile Energiequellen Das Wort 'fossil' stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt 'ausgegraben'. Als fossile Energiequellen werden Erdöl, Erdgas, Braunkohle und Steinkohle bezeichnet. Diese fossile Brennstoffe stehen uns nicht unendlich zur Verfügung, sondern gehen zu Ende.
Generator Ein Generator ist nichts anderes als ein Energiewandler. Er wandelt Bewegungsenergie in elektrische Energie um und kommt somit überall dort zum Einsatz, wo Strom erzeugt werden soll. Seine Funktionsweise basiert auf dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion.
Jahrhundertflut Das ist die Situation, bei welchem ein Gewässer so hoch überschwemmt, wie es nur einmal in hundert Jahren der Fall ist.
Kernfusion Unter Kernfusion versteht man die Verschmelzung leichter Atomkerne zu schwereren Kernen. Eine Kernfusion erfolgt nur bei großem Druck und hoher Temperatur. Dabei wird Energie freigesetzt. Kernfusionen gehen ständig im Inneren der Sonne und anderer Sterne vor sich.
Klima Wenn man vom Klima spricht, ist gemeint, dass es irgendwo normalerweise warm oder kalt ist, dass es trocken oder feucht ist. Das Klima einer Gegend ist so, wie man es über Jahre beobachtet hat. Man denkt also an einen langen Zeitraum. Das Wetter ist etwas Ähnliches, aber vom Wetter spricht man, wenn man an einen Tag oder wenige Wochen denkt. Es geht also beim Wetter um einen kurzen Zeitraum.
Lebensmittelkette Lebensmittel werden über weite Wege zwischen den Kontinenten transportiert. Lieferketten sind oft sehr lange und undurchschaubar, sodass der Endverbraucher weit vom Ursprung der Lebensmittel entfernt ist.Die Lebensmittelkette besteht aus allen Stadien, welche die Lebensmittel von der Produktion bis zum Verbrauch durchlaufen.
Methan Vom Menschen verursachtes Methan stammt aus Reisfeldern, Mülldeponien, aus den Mägen von Rindern und aus der Erdgasgewinnung. Methan entsteht dann, wenn organische Bestandteile wie Blätter, Wurzeln, Essensreste, Ausscheidungen usw. unter Luftabschluss verrotten.
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist kein „Verfallsdatum“ oder „Ablaufdatum“, sondern die Garantie des Herstellers, dass die charakteristischen Produkteigenschaften – wie Farbe, Geruch, Geschmack und Nährwerte – bis zum angegebenen Zeitpunkt vorhanden sind. Viele Lebensmittel sind auch nach Ablauf des angegebenen Datums noch genießbar.
Rückbaumaterialien Beim Um- und Rückbau von Gebäuden und Infrastrukturbauten fallen grosse Mengen an mineralischen Abfällen (Rückbaumaterialien) an. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Betonabbruch, Mischabbruch und Ziegelbruch aus dem Hochbau, sowie um Ausbauasphalt und Strassenaufbruch aus dem Tiefbau.
SDG-12 Die globale internationale Organisation UNO, welche aus 193 Ländern besteht, setzte sich 17 Ziele, welche dafür sorgen, dass die Nachhaltigkeit gefördert wird. Das SDG-12 ist ein Ziel davon.
Zersiedelung Unter Zersiedelung versteht man entweder die Errichtung von Gebäuden ausserhalb von Ortsteilen oder das ungeregelte und unstrukturierte Wachstum von Ortschaften in den unbebauten Raum hinein.